Precision
Measurement
Systems
In Deutschland hergestellt und weltweit supported

Breitenmessung

Camera, Laser

Das CWG-2000 Breitenmessgerät dient zur präzisen und kontaktlosen Messsung der Breite verschiedener Band- und Plattenprodukte. Das System basiert auf einer oder zwei Zeilenkameras, die an den Rändern oder in der Mitte des Materials positioniert werden. Jede Kamera misst die Kante relativ zu ihrer Position. Die Breite wird aus dem Abstand der Kameras und den gemessenen Kanten errechnet. Eine Linienbeleuchtung unter jeder Kante verbessert die Kantenauflösung. Die Kameras werden automatisch mittels Linearführungen und Sensoren zur Kantenerkennung positioniert. Bei kleineren Dimensionen reicht eine Kamera zur Erkennung beider Kanten aus.

Optional kann ein laserbasierter Geschwindigkeits-/Längenmesssensor in den Rahmen eingebaut werden.
CWG-2000

Anwedungen

  • Breitenmessung
  • Erkennung von Kantenbrüchen
  • Erkennung von Löchern